projekttage, schreibworkshops & fortbildungen

In Schreibworkshops und literarischen Projekttagen für Schulklassen oder Studierende sowie Fortbildungen für Lehrkräfte verbindet sich mein Studium der Pädagogik mit dem der Neueren Deutschen Literatur. Mein Ziel ist es, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Begeisterung für Literatur zu vermitteln, sie zum Lesen, eigenen Schreiben und Entdecken anzustiften.

11 & 12 /2018 Konzeption und Leitung des Online-Seminars „Gegen Vorurteile anlesen und -schreiben“ in Zusammenarbeit mit Ernst Klett Sprachen.
Termin: Mi, 12. Dezember, 16 – 17 Uhr

Anmeldung und mehr Info …

11/2018 Konzeption und Leitung des literarisch-kreativen Workshops „Pünktchen und Anton – die Geschichte einer besonderen Freundschaft zwischen Armut und Reichtum“ für die 3. bis 5. Jahrgangsstufe an der Internationalen Jugendbibliothek im Rahmenprogramm des Festivals „reich – Politik im Freien Theater“.

Mehr Info …

7/2018 Begleitung und Moderation des tschechischen Autors Ondřej Buddeus im Rahmen des White Ravens Festivals der Internationalen Jugendbibliothek 

Mehr Info …

ab 2017 Konzeption und Leitung von zwei literarisch-kreativen Erich-Kästner-Workshops für Schulklassen an der Internationalen Jugendbibliothek: „Ziemlich beste Freunde: Pünktchen und Anton“ und „Auf Emils Spuren: Eine Rätseljagd durchs Bücherschloss“

Buchung und mehr Info …

5 & 6/2018 Konzeption und Leitung des Online-Seminars „Lesen fürs Leben: Vorurteile erkennen und abbauen“ in Zusammenarbeit mit Ernst Klett Sprachen.
2018 Konzeption und Leitung des Rätselspiels „Mr Griswolds Bücherjagd“ in Zusammenarbeit mit Mixtvision auf der Bücherschau Junior im Münchner Stadtmuseum
2018 Konzeption und Leitung der Fortbildung „Die Bilder in unseren Köpfen“ über Vorurteile und Methoden der Bearbeitung des Themas im Deutschunterricht mit Schullektüren im Treffpunkt Klett in München
2017/2018  Konzeption und Leitung des literarisch-kreativen Workshops „Das große Krabbeln“  für die 3. bis 5. Jahrgangsstufe im Rahmen der Jahresausstellung „Summende Staatenbauer und pikende Plagegeister – Insekten und Spinnentiere in der Kinder- und Jugendliteratur“ an der Internationalen Jugendbibliothek

Buchung und mehr Info …
Noch mehr Info …

2 – 4/2018 Konzeption und Leitung der dreiteiligen interdisziplinären Lehrerfortbildung „Vorurteile“ am Literaturhaus München  

Mehr Info …

2017/2018 Konzeption und Leitung eines Projekttages über Vorurteile „Ich ist ein anderer. Du auch“ für 9. bis 12. Klassen in Zusammenarbeit mit Denijen Pauljevic und Christine Umpfenbach am Literaturhaus München

Mehr Info …

4-5/2017 Schulklassenführung mit Schreibübungen durch die Ausstellung „Refugees. Eine Herausforderung für Europa“ Fotografien von Herlinde Koelbl am Literaturhaus München
1-3/2017 Konzeption und Leitung der dreiteiligen Lehrerfortbildung „Staunend leben – Kreatives Schreiben und Mehrsprachigkeit an Mittelschulen“ am Literaturhaus München 

Mehr Info …

ab 6/2016 Konzeption und Leitung des Schreibprojekts „Wer bist du?“ für Gymnasien und Übergangsklassen an der Internationalen Jugendbibliothek in Zusammenarbeit mit Beate Schäfer im Rahmen des Projektes In zwei Sprachen zu Hause des Deutschen Übersetzerfonds

Mehr Info …
Noch mehr Info …

2016 Konzeption und Leitung eines (Schreib-)Workshops zur Literaturvermittlung am Beispiel der Werkausstellung „,Tod und Amüsement‘. Thomas Mann: ,Der Zauberberg‘“ am Literaturhaus München für Studierende der Deutschdidaktik an der LMU München
ab 4/2016 Konzeption und Leitung des Projekttages „Expedition auf den Zauberberg“ – Eine literarische Erkundung für 10. und 11. Klassen am Literaturhaus München  

Mehr Info …

2015/2016 Konzeption und Leitung des Projekttages „Ziemlich beste Freunde: Pünktchen und Anton“ für Schulklassen am Literaturhaus München in Zusammenarbeit mit den Illustratorinnen Daniela Kohl & Claudia Lieb

Mehr Info …

Kästner2

2011 bis 2015 Konzeption und Leitung des Projekttages „Münchner Geschichte/n. Literarische Spurensuchen“ für Schulklassen am Literaturhaus München

Mehr Info …
Noch mehr Info …