bücher

AB NOVEMBER 2020


Literatur gilt als wesentlicher Bestandteil der Allgemeinbildung – doch schon allein das Angebot an deutschsprachigen Romanen und Erzählungen ist riesig.
Die beiden Autoren von Allgemeinbildung deutsche Literatur für Dummies haben deshalb ihre Auswahl der 100 besten Werke quer durch alle Epochen getroffen. Dieses Buch stellt sie kurz und einprägsam vor und vermittelt anschaulich Hintergründe zu den Schriftstellern und den Entstehungsbedingungen ihrer Bücher. Nicht einfach chronologisch oder alphabetisch sortiert, sondern in 10 thematischen Kapiteln mit je 10 Titeln voller Humor und Melancholie bis hin zu Fantasie und Wahn. Eine wertvolle Anregung zum Lesen!

» Infos des Verlags zum Buch

Ulrich Kirstein und Tina Rausch:
Allgemeinbildung die hundert besten Bücher der deutschen Literatur für Dummies
Wiley-VCH, 18,99 €


Allgemeinbildung deutsche Literatur für Dummies

Erste Sätze, die einschlagen, bedeutende Romane in einem Satz, die deutschsprachigen Literaturnobelpreisträger_innen auf einen Blick: „Allgemeinbildung deutsche Literatur für Dummies“ ist für alle Literaturinteressierten, Viel-Leser_innen, die Struktur in ihr Leseverhalten bekommen wollen, und Wenig-Leser_innen, die Ideen für neue Lektüre suchen. Schüler_innen, Studierende der Germanistik und Deutschlehrer_innen sowie alle, die gerne mit ihrem Wissen angeben wollen. Und nicht zu vergessen diejenigen, die nach Klatsch und Tratsch aus dem Literaturbetrieb gieren.

» Favorit im Feuilleton der Süddeutschen Zeitung
» Interview mit dem Autoren-Duo
» Interview in der Zeitschrift Donna
» Besprechung im literaturcafe.de
» Besprechung im Münchner Feuilleton
» Beitrag auf dem Literaturportal Bayern
» Besprechung im Magazin Buchszene 
» Infos des Verlags zum Buch

Ulrich Kirstein und Tina Rausch:
Allgemeinbildung deutsche Literatur für Dummies
Wiley-VCH, 19,99 €


„50 ways to leave your lover“ – Möglichkeit Nummer 34:

Den Abschiedsbrief auf hunderte durchnummerierte Post-its schreiben und über Nacht in der ganzen Wohnung verteilen.


 

Zeitaufwand: zweieinhalb Stunden Fifty ways to leave your lover
Kosten: 2,95 Euro
Erfolgschance: 7
Bedingung: ausreichend große Wohnfläche
Risiken: zu knapp kalkulierter Post-it-Vorrat
Klassischer Anwendertyp: weiblich, detailverliebt

Die 49 anderen Wege finden sich in:
Tina Rausch und Jakob Schiefer: 50 ways to leave your lover, Onkel & Onkel, 9,90 €
» Mehr Infos zum Buch
» Sieben ganz neue Wege